Bargeld im Ausland

Karten, Fremdwährungen und Reiseschecks

Damit Sie auch im Ausland gut versorgt sind, empfehlen wir Ihnen unser Karten-Doppel: Die BankCard für Bargeld und zum Bezahlen an elektronischen Kassen in allen EU-Ländern und ...

  • Andorra
  • Gibraltar
  • Island
  • Israel
  • Liechtenstein
  • Monaco
  • Norwegen
  • San Marino
  • Schweiz
  • Türkei
  • Vatikanstadt

Begrenztes Verfügungslimit

Mit Ihrer BankCard können Sie pro Woche bis zu 5.000 € verfügen.

Zusätzlich zur BankCard sollten Sie eine BasicCard in der Brieftasche haben. Diese brauchen Sie für Reisen außerhalb Europas (z. B. Kanada). Hier kann es zudem sinnvoll sein, sich schon zu Hause um Bargeld in der jeweiligen Landeswährung (Sorten) oder um Reiseschecks zu kümmern. Beides können Sie jetzt online bestellen.

BasicCard frühzeitig bestellen

Sollten Sie demnächst außerhalb Europas unterwegs sein, brauchen Sie eine BasicCard - die Guthaben basierte Kreditkarte von MasterCard. Bitte bestellen Sie diese mindestens drei Wochen vor Ihrer Reise. Die Karte ist kostenfrei ab einem Jahresumsatz von 4.000 €. Ist der Kartenumsatz niedriger, kostet die Karte 25 Euro pro Jahr.

BasicCard für ein bestehendes MikroKonto bestellen

Fremdwährungen und Reiseschecks online bestellen

Nicht überall auf der Welt werden Karten akzeptiert. Dann ist es notwendig, etwas Bargeld in der Landeswährung (Sorten) oder Reiseschecks im Portemonnaie zu haben. Aufgrund einer Kooperation zwischen der EthikBank und der Reisebank können Sie Sorten und Reiseschecks jetzt online bestellen.

Mindestbestellmenge pro Sendung * 

200,00 €

Max. Bestellmenge pro Sendung *

2.499,99 €

Zahlungsbedingungen

Vorkasse (Überweisung)

Lieferung

48 Stunden nach Geldeingang (Kurierdienst)

Kosten

* Fremdwährungen (Sorten) und/oder Reiseschecks


Jetzt online bestellen

Hier geht es zum Bestellformular der Reisebank. Die Auftragsbestätigung erhalten Sie per E-Mail mit nötigen Informationen zur Überweisung. Spätestens 48 Stunden, nachdem Ihr Geld bei der Reisebank eingegangen ist, wird Ihre Bestellung per Kurier geliefert. 

Häufige Fragen zur BasicCard

Wie kann ich mein Kartenguthaben aufladen?

Per Überweisung. Füllen Sie Ihre Online-Überweisung nach diesem Muster aus:

Empfänger: <Kontoinhaber>
Kontonummer: <9422080>
Bankleitzahl: <83094495>
Verwendungszweck: <BasicCard-Nummer>

Ganz wichtig ist es, dass Sie Ihre BasicCard-Nummer ohne Leerzeichen eintippen.

Warum kann ich nicht verfügen, obwohl ich das Kartenguthaben heute aufgeladen habe?

Es kann einige Stunden dauern, ehe die Daten übertragen sind. Probieren Sie es in 3 - 4 Stunden noch einmal. Sollte das Problem dann immer noch bestehen, rufen Sie uns an: 036691-862345.

Warum ist das Verfügungslimit "0,00 EUR", obwohl Guthaben auf meiner Karte ist?

Das hat nichts zu bedeuten. Maßgebend ist der Kontostand auf Ihrem Kreditkartenkonto, den Sie im Online-Banking sehen können.

Sie haben noch Fragen zu anderen Themen? Wir die Antworten

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen

Kartensperre

Wenn Ihre Karten (BankCard oder MasterCard) verloren gehen, wählen Sie umgehend den Sperr-Notruf:

116 116

Bitte geben Sie auf keinen Fall Ihre Geheimzahl an!

Geldautomaten-Netz

Mit Ihrer BankCard versorgen Sie sich im Euroraum mit Bargeld. 

In Deutschland können Sie die rund 19.000 Geldautomaten im BankCard-ServiceNetz kostenfrei nutzen.