MasterCard

  • Geld abheben und
  • Bargeldlos bezahlen
  • in der ganzen Welt

Jetzt informieren

1. Schritt: Jetzt für MasterCard SecureCode registrieren

Um Ihre Kreditkarte vor Missbrauch zu schützen, empfehlen wir dringend die Registrierung Ihrer Karte für MasterCard SecureCode. Diese Registrierung dient der Vermeidung des Kartenmissbrauchs durch Dritte. Bitte beachten Sie, dass Sie im Schadensfall ohne Registrierung mit einer Selbstbeteiligung von bis zu 500 Euro rechnen müssen.

Während des Registrierungsvorganges müssen Sie Ihr Kreditkarten-Abrechnungskonto angeben. Hierbei handelt es sich um das im Kreditkartenvertrag angegebene Verrechnungskonto, i.d.R. Ihr EthikBank Girokonto.

 

2. Schritt: Freischaltcode eingeben

Nach Ihrer Registrierung sendet Ihnen MasterCard einen Aktivierungscode per Post, mit welchem Sie die Registrierung abschließen müssen. Nach Hinterlegung des Aktivierungscodes erhalten Sie eine SMS auf Ihr Mobiltelefon. Sowohl der Aktivierungscode als auch die TAN zur Bestätigung werden direkt durch MasterCard gesandt.

Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, steht dem sicheren Shopping nichts mehr im Wege.

 

Vorhandene Registrierung bearbeiten

 

 

Häufige Fragen zur MasterCard

Ich möchte eine MasterCard. Was muss ich tun?

Voraussetzung ist ein Girokonto. Wenn Sei dieses erst eröffnen möchten, setzen Sie einfach das entsprechende Kreuz in der Kontoeröffnung. Wenn Sie schon ein Girokonto bei uns haben, schicken Sie uns einen formlosen Auftrag per E-Mail

Was kostet es, wenn ich mit meiner MasterCard im Ausland Geld abhebe?

Zwei Prozent vom Umsatz, mindestens 2,50 Euro. 

Wo kann ich mit meiner MasterCard bezahlen?

Grundsätzlich können Sie mit Ihrer MasterCard  sowohl Geld abheben als auch im Internet oder im Handel bezahlen. Weltweit stehen Ihnen dafür 29 Millionen Akzeptanzstellen zur Verfügung. Allein in Deutschland akzeptieren 515.000 Händler die MasterCard.

Sie haben noch Fragen? Wir die Antworten.

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang