Prinzipien und Werte

Wir fördern

je ein Frauen-, Ethik- und Umweltprojekt. Auch Sie können unseren Projektpartnern helfen, indem Sie sich bei Ihrer Geldanlage für eine Fördervariante entscheiden.

Das EthikBank-Prinzip

unterscheidet uns von konventionellen Banken:

Bankenwechsel

01.06.2011

Zahlreiche Nichtregierungsorganisationen wie die Deutsche Umweltstiftung urgewald oder attac empfehlen die EthikBank®, weil sie Atomkonzernen kein Geld verleiht. Die EthikBank® unterstützt den Aufruf der NGO’s zum Bankenwechsel mit zwei befristeten Angeboten, die von heute bis einschließlich 31.10.2011 gelten.

EthikBank® unterstützt Bankenwechsel-Kampagne der NGO’s

Viele Menschen folgen in diesen Tagen dem Aufruf der Nichtregierungsorganisationen und wechseln ihren Energieversorger und/oder ihre Bank, denn Banken spielen für die Atomwirtschaft eine zentrale Rolle: „Sie finanzieren den gesamten nuklearen Kreislauf – vom Uranabbau bis zum Management radioaktiver Abfälle“, schreibt urgewald in einer Broschüre, die die Finanzdienstleistungen elf deutscher Banken für die internationale Atomindustrie untersucht. Darin empfiehlt urgewald, „radioaktive Banken“ zu verlassen. Wem der Kontowechsel zu schwer falle, sollte zumindest seine Geldanlagen bei einer „atomfreien Bank“ unterbringen: „Denn gerade dieses Geld ist es, mit dem Banken arbeiten und das sie weiter verleihen.“

Die EthikBank® unterstützt den Aufruf der NGO’s zum Bankenwechsel mit zwei befristeten Angeboten:

Mäusekonto 1,75 %

Girokonto

1 Jahr fest

1 Jahr kostenfrei

Für Geld von Atombanken

Für jedes neue Girokonto

Das Mäusekonto ist eine 1-jährige Festzinsanlage ab 2.500 Euro, welche sich aufgrund der geringen Mindestanlage auch gut für Junioren eignet. Wer vom Sonderzins in Höhe von 1,75 Prozent profitieren will, muss das Mäusekonto bis zum 31.10.2011 eröffnen.

Das Girokonto ist mit einem Pauschalpreis von 5,- Euro pro Monat ausgestattet. Eine BankCard ist inklusive. Der Preis für das GirokontoStart, welches sich an junge Leute zwischen 18 und 24 Jahren richtet, ist auf 2,- Euro pro Monat beschränkt. Bei jedem Girokonto und GirokontoStart, welches die EthikBank® vom 01.06.2011 bis einschließlich 31.10.2011 eröffnet, berechnet sie 12 Monate keine Kontoführungspauschale. Beide Girokonto-Varianten werden online geführt.

Bank mit dem größten Vertrauen

Die EthikBank® ist die Bank, die das größte Vertrauen genießt. Zu diesem Ergebnis kommt der nach eigenen Angaben "größte deutsche Bankentest" der Zeitschrift Euro im April 2011. Weitere Spitzen-Platzierungen erhält die EthikBank® in dieser Zufriedenheitsbefragung für ihre Beratungsqualität und Schnelligkeit (Reaktionszeit auf Anfragen). 

    oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

    Mehr Informationen

    Für Eilige

    Pressestimmen auf einen Blick

    Für Gründliche

    Presseberichte, die über die EthikBank veröffentlicht wurden