logo
Sie haben Fragen?

Unser Kundenzentrum antwortet gern!

036691-862345

Betriebsmittelkredit

Finanzieller Spielraum für Ihr Unternehmen

  • Nutzung von Skonti möglich
  • Zahlungsziele einräumen
  • Freiraum für alle Fälle

Betriebsmittelkredit beantragen

Betriebsmittelkredit zur Finanzierung des Umlaufvermögens

Der Betriebsmittelkredit ist ein Firmenkredit, den wir auf Ihrem EthikBank Geschäftskonto zur Verfügung stellen. Damit finanzieren Sie flexibel Waren, Vorräte oder Rohstoffe. Auf den Betriebsmittelkredit greifen Sie über Ihr Firmenkonto flexibel und ohne weitere Formalitäten zu – und nutzen so zum Beispiel Skontovorteile konsequent aus.

Vorteile

  • Keine Formalitäten, wenn es eng in der Kasse wird
  • Skontovorteile konsequent ausnutzen
  • Kaufanreize für Ihre Kunden bieten (Zahlungsziele)
  • Rückzahlung aus Verkaufserlösen
  • Kein Verkauf an Spekulanten

Betriebsmittelkredit beantragen

Leistungen und Konditionen im Überblick

Zinsen zahlen Sie nur für den tatsächlich beanspruchten Betrag und den Zeitraum, für den Sie den Kredit in Anspruch genommen haben.

Inanspruchnahme8,75 %
Ungenehmigte Überziehung13,50 %

Sonstige Dienstleistung:  Zins- und Konditionsübersicht (PDF)

Auf einen Blick von A wie Auszahlung bis Z wie Zinsfestschreibung:

Auszahlung100 %
BearbeitungsgebührKeine
Bearbeitungszeit*10 Arbeitstage
ExistenzgründungenKeine Finanzierung
GeschäftsausschlussNegativkriterien der Bank
Kreditzusage*10 Arbeitstage
Mindestkredit2.500 €
Maximalkredit500.000 €
LaufzeitBis auf Weiteres
RückzahlungFrei wählbar
SicherheitenAbhängig vom Einzelfall
SondertilgungJa
VertrauensgarantieGarantiert kein Kreditverkauf an Spekulanten
VerwendungszweckBetriebsmittel (Waren, Vorräte, Rohstoffe)
VoraussetzungGeschäftskonto bei der EthikBank
ZahlungstermineQuartalsende
ZielgruppeKMU, NGO, Selbstständige, Freiberufler
ZinsenVariabel
ZinsfestschreibungKeine

*Bonität und vollständige Unterlagen vorausgesetzt

So beantragen Sie Ihren Betriebsmittelkredit

Hinweise zum Kreditantrag

Neben dem Kreditantrag brauchen wir für eine fundierte Kreditentscheidung auch diese Unterlagen:

  • die letzten beiden Jahresabschlüsse
  • BWA zum 31.12. des Vorjahres mit Summen- und Saldenlisten (nur wenn Sie noch keinen Jahresabschluss haben)
  • Aktuelle BWA mit Summen- und Saldenlisten (nicht älter als 3 Monate)
  • Angebot des Investitionsgegenstandes (nicht relevant bei Betriebsmittelkrediten)
  • Weitere Unterlagen in Abhängigkeit von der Rechtsform:
Bei eingetragenen FirmenBei Einzelfirmen, Ein-Mann-GmbH´s und inhabergeführten Unternehmen
Aktuellen Registerauszug

Die letzten beiden Steuerbescheide/Steuererklärungen (nicht älter als 18 Monate)

 

Das Formular "Selbstauskunft" senden Sie bitte in jedem Fall parallel mit ausgefüllter Originaldatei per E-Mail!

Kreditantrag senden

Prüfen Sie noch einmal, ob Sie den Kreditantrag vollständig ausgefüllt und unterschrieben haben. Alles in Ordnung? Dann schicken Sie uns Ihren Kreditantrag nebst allen o. g. Unterlagen entweder per E-Mail an

oder per Post an die

EthikBank
Kreditservice
Martin-Luther-Straße 2
07607 Eisenberg

Und so geht's weiter: Wenn alles passt (vollständige Unterlagen und Bonität), schicken wir Ihnen binnen 10 Arbeitstagen den Kreditvertrag.

Stefan Voigt

Sie brauchen Hilfe?

Stefan Voigt berät Sie gern.

036691 - 58103

Häufige Fragen zum Betriebsmittelkredit

In der Regel ja, doch das ist abhängig von verschiedenen Dingen, zum Beispiel von Ihrer Bonität, Ihrer Ratingklasse und der Kredithöhe.

Das ist unterschiedlich. Grundsätzlich ist eine Kreditzusage befristet und kann bei Bedarf immer wieder verlängert werden.

Wir brauchen den lückenlos ausgefüllten Kreditantrag, die letzten beiden Jahresabschlüsse und eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) inklusive Summen- und Saldenlisten. Sofern der Jahresabschluss des Vorjahres noch nicht erstellt ist, schicken Sie uns die BWA zum 31.12. - ebenfalls mit Summen- und Saldenlisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Geschäftskonto

Mit dem Geschäftskonto der EthikBank setzen Sie und Ihr Unternehmen ein klares Zeichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld.

Jetzt informieren

ZinskontoBusiness

Das Firmentagesgeldkonto der EthikBank ist die passende Ergänzung zu Ihrem Geschäftskonto zum Parken freier Liquidität.

Jetzt informieren

Firmenkreditkarte

Die BusinessCard Classic steht für finanzielle Flexibilität und Sicherheit in Ihrem Geschäftsalltag, vor allem auf Geschäftsreisen.

Jetzt informieren