logo
Sie haben Fragen?

Unser Kundenzentrum antwortet gern!

036691-862345

EthikBank ZinskontoStart

Das ZinskontoStart der EthikBank ist die passende Ergänzung zum GirokontoJunior.

  • Täglich verfügbar
  • Keine Mindestanlage
  • Kostenfreie Kontoführung

ZinskontoStart jetzt eröffnen

Das Tagesgeldkonto für Minderjährige

Mit dem ZinskontoStart der EthikBank gönnst du dir die die maximale Freiheit bei der Geldanlage: Zahl ein, wann und wie viel du möchtest. Du kannst jederzeit über dein Erspartes verfügen wie es dir passt - sogar täglich.

Vorteile

  • Täglich verfügbar
  • Moderne Online-Kontoführung
  • Keine Mindesteinlage
  • Variable Verzinsung
  • Kostenfreie Kontoführung
Geldanlage

Alle Informationen zum ZinskontoStart

Letzte Änderung: 01.10.2023

Aktuelle Zinsen
AnlagesummeZinskontoStart
 Zinssatz
ab 0,01 € - 2.999.999,99 € 1,25 % p.a.
Zinssatz für den 2.999.999,99 EUR 
übersteigenden Betrag
minus 0,50 % p.a.
Preise
KontoführungspauschaleKostenfrei
 Die Kontoführungspauschale beinhaltet:
  • Freischaltung für Onlinebanking
  • Kundensupport für das Onlinebanking
  • Inanspruchnahme des telefonischen Kundenzentrums
Sonstige DienstleistungenPreis- und Leistungsverzeichnis (PDF)

Hinweise zur Kontoeröffnung:

  • Der Kontoinhaber ist immer das minderjährige Kind! Die persönlichen Angaben zu Beginn der Kontoeröffnung beziehen sich also auf Ihren Sohn oder Ihre Tochter.
  • Die Daten der Eltern werden im zweiten Schritt abgefragt. Sie müssen schließlich der Kontoeröffnung zustimmen.
  • Für die Kontoeröffnung benötigen wir auch die Steuer-Identifikationsnummer des Kontoinhabers.
  • Ab dem 16. Geburtstag muss sich Ihr Kind als Kontoinhaber:in zusätzlich mittels PostIdent legitimieren.

Neben der Kontoeröffnung brauchen wir:

  • die Zustimmungserklärung der gesetzlichen Vertreter
  • Geburtsurkunde Ihres Kindes
Häufige Fragen zum ZinskontoStart

Ja, hierfür benötigen wir die Teilnehmervereinbarung für das OnlineBanking.

Teilnehmervereinbarung (PDF) herunterladen

Ja, wenn sich das Referenzkonto ändert, brauchen wir deine Originalunterschrift auf diesem Formular:

Änderung Referenzkonto (PDF) herunterladen

Neben der Kontoeröffnung brauchen wir die Zustimmungserklärung der gesetzlichen Vertreter (Junior-Eröffnung) und eine Geburtsurkunde des Kindes. Der Gesetzgeber verpflichtet uns, alle Beteiligten, also den Kontoinhaber, sofern dieser schon 16 Jahre alt ist, und die Eltern, einmalig zu identifizieren. Das übernimmt die Deutsche Post in unserem Auftrag (PostIdent).

Das könnte Sie auch interessieren
GirokontoJunior

Das nachhaltige Taschengeldkonto für Kinder ab 12 Jahren.

Jetzt informieren

Nachhaltige Fonds

Mit dem FairWorldFonds für Entwicklungshilfe oder dem KinderZukunftsFonds übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft.

Jetzt informieren

Baussparen für junge Leute

Extra Bauspar-Prämien für junge Leute unter 22 Jahren sichern!

Jetzt informieren