EBICS Business

EBICS steht für "Electronic Banking Internet Communication Standard" und ist der aktuelle Übertragungsstandard zwischen Firmenkunden und Ihrer Bank. Dank EBICS können Sie viele Zahlungsaufträge gleichzeitig erledigen.

Ihre Vorteile

  • Hohe Flexibilität
  • Hohe Kompatibilität
  • Mobile App "Multivia Sign" optional möglich
  • Schnelle Übertragung großer Datenmengen
  • Standortunabhängige Freigabe von Aufträgen
  • Transaktion auch im Nicht-SEPA-Ausland möglich
  • Hoher Sicherheitsstandard durch moderne Verschlüsselungsverfahren

Was brauche ich für dieses Verfahren?

Für die Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs mit EBICS sind Business und Buchhaltungsanwendungen, wie z.B. SFirm, mit entsprechender EBICS Schnittstelle zwingend notwendig. Bitte beachten Sie, dass VR-NetWorld nicht EBICS-Kompatibel ist.  

Häufige Fragen zum EBICS Verfahren

Was ist der Unterschied zwischen EBICS und HBCI mit FinTS Chipkarte?

HBCI FinTS mit Chipkarte und auch das PIN / TAN Verfahren können mit Standardprogrammen genutzt werden.

 

Was ist der Unterschied zwischen PIN/TAN und EBICS?

Das klassische PIN / TAN Verfahren mit sm@rtTAN Generator oder mobileTAN (SMS-TAN) kann immer über die Online Filiale der Bank genutzt werden.  Eine separate Software ist hier nicht notwendig.

 

Sie haben noch Fragen? Wir die Antworten.

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen

Sie haben Fragen?

Yves Klaus antwortet gern.


onlinebanking@ethikbank.de

036691-58207