Prinzipien und Werte

Das EthikBank-Prinzip

unterscheidet uns von konventionellen Banken:

Die günstige Baufinanzierung

  • Dreifacher Förderbonus
  • Kreditzusage in 2 Tagen
  • Flexible Sondertilgung

Baufinanzierung jetzt beantragen

Förderkriterien Modernisierung

Bei Modernisierungen – auch in Kombination mit dem Erwerb einer Immobilie - fördert die EthikBank Baufinanzierung Energieeffizienz, regenerative Energien und ökologische Baustoffe durch einen dreifachen Förderbonus.

Der Förderbonus (Zinsabschlag) für die Modernisierung beträgt bis zu 0,15 Prozentpunkte. Das Prinzip ist einfach: Je höher der förderfähige Modernisierungsanteil * ist, umso höher ist der Förderbonus:

  • 0,15 %-Punkte, wenn förderwürdiger Modernisierungsanteil > 75 % *
  • 0,10 %-Punkte, wenn förderwürdiger Modernisierungsanteil 50 - 75 % *
  • 0,05 %-Punkte, wenn förderwürdiger Modernisierungsanteil 25 - 49 % *
  • Kein Förderbonus unter < 25 % *


Sofern Ihre Modernisierung mit dem Kauf einer Immobilie verbunden ist, bekommen Sie den jeweiligen Förderbonus für die gesamte Finanzierung (Kosten Kauf + Modernisierung). Voraussetzung dafür ist, dass Sie die Förderkriterien erfüllen.

* gemessen an den Gesamtkosten der Modernisierung


Wir fördern Modernisierungen, wenn diese die Energieeffizienz des Hauses durch eine der folgenden Einzelmaßnahmen verbessern:

  • Erneuerung konventioneller Heizanlage (ohne regenerative Energien)
  • Fernwärmeanschluss (Wärmetauscher, Übergabestation)
  • Wärmedämmung Fassade
  • Wärmedämmung Dach
  • Wärmedämmung Bodenplatte und/oder Geschossdecken
  • Wärmeschutzverglasung / Austausch Fenster
  • Erwerb energieeffizienter Haushaltsgeräte der Effizienzklasse A+++
  • Energiesparendes Lichtkonzept (nur LED-Lampen)

Wenn Ihre Modernisierung eine dieser Voraussetzungen erfüllt, belegen Sie das mit der Handwerkerrechnung, die Sie uns zusammen mit dem Kreditantrag schicken.


Wir fördern Technologien, bei denen die Erzeugung von Heizwärme und Warmwasser und/oder die Verbesserung des Raumklimas auf regenerativen Energien beruht. Wenn mit Ihrer Modernisierung eines der folgenden Systeme eingebaut wird, bekommen Sie den Förderbonus für regenerative Energien:

  • KWK-Anlagen (Kraft-Wärme-Kopplung)
  • Sonnenwärme (Solarthermie)
  • Sonnenstrom (Photovoltaik)
  • Holzvergaser-Zentralheizung
  • Hackschnitzel- oder Pelletsheizung
  • Erdwärmepumpe (Geothermie)
  • Wasserwärmepumpe
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit hohem Wärmerückgewinnunsgrad
  • Kamin/Holzofen (nur mit Heizungsanschluss)
  • Die Luftwärmepumpe halten wir aufgrund der vergleichsweise schlechten Jahresarbeitszahl (Stromverbrauch!) für nicht förderwürdig.

Wenn Ihre Modernisierungsmaßnahme diese Voraussetzung erfüllt, belegen Sie das mit der Handwerkerrechnung, die Sie uns zusammen mit dem Kreditantrag schicken.


Wir fördern Ihre Modernisierung, wenn diese dem Denkmalschutz dient oder eines der folgenden öko-sozialen Aspekte berücksichtigt:

  • Halogenfreie Elektroinstallation
  • Abgeschirmte Elektroinstallation
  • Gebäudesanierung gegen hochfrequente Strahlung
  • Dachbegrünung
  • Naturgarten
  • Regenwasser-Nutzungsanlage
  • Bio-Kläranlage
  • Renaturierung von Bodenflächen
  • Denkmalschutz
  • Behinderten- oder seniorengerechter Umbau
  • Verwendung natureplus-zertifizierter Baustoffe *
  • Auch die Projektbegleitung durch das Sentinel-Haus Institut * oder einen anerkannten Baubiologen * halten wir für förderwürdig.

* Bitte achten Sie auf die erläuternden Hinweisboxen rechts.

Wenn Ihre Modernisierungsmaßnahme eine dieser Voraussetzungen erfüllt, belegen Sie das mit der Handwerkerrechnung.

Häufige Fragen zur Baufinanzierung:

Welche Sicherheiten muss ich leisten?

Die Grundschuld ist die wichtigste Sicherheit, die Banken bei Baufinanzierungen verlangen. Wir halten es genauso.

Wie hoch sind die Zinsen für meinen Baukredit?

Wir kalkulieren die Zinsen für unsere günstige Baufinanzierung jeden Montag neu. Aktuelle Bauzinsen

Wie hoch ist der Förderbonus für mein Baudarlehen?

Unsere günstige Baufinanzierung hat einen bis zu dreifachen Förderbonus, mit dem wir Anreize schaffen für mehr Energieeffizienz, den Einsatz regenerativer Energien und die Verwendung ökologischer Baustoffe. Wie hoch der Förderbonus ist, hängt davon ab, ob Sie unsere Förderkriterien in den einzelnen Bereichen erfüllen.

Sie haben noch Fragen? Wir die Antworten.

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen

Sentinel Gesundheitspass

Gütesiegel des Sentinel-Haus Institut. Schwerpunkt ist die Gesundheit der Bewohner.

natureplus-Label

Unabhängiges Qualitätszeichen für Bauprodukte; umfangreichste und strengste Kriterien

Verband Baubiologen

Wichtigstes Ziel des Berufs- verbandes Deutscher Baubiologen ist die Förderung der Qualitäts- sicherung seiner Mitglieder.

Modernisierungs-Check

Damit können Sie prüfen, ob eine Modernisierung wirtschaftlich sinnvoll ist.