Prinzipien und Werte

Wir fördern

je ein Frauen-, Ethik und Umweltprojekt. Auch Sie können unseren Projektpartnern helfen, indem Sie sich bei Ihrer Geldanlage für eine Fördervariante entscheiden.

Das EthikBank-Prinzip

unterscheidet uns von konventionellen Banken:

Kinder fairdienen faire Chancen

Shyam

Name:  Shyam Dubas

Alter: 4

Schulklasse: Kindergrippe

Einrichtung: Buddhist Child Home (Waisenhaus)

 

Shyams Geschichte 

Shyam ist das jüngste Kind im Buddhist Child Home und zurzeit Mittelpunkt des Geschehens. Wie jedes junge Kind auch tollt er gerne herum und spielt mit seinen etwa gleichaltrigen Geschwistern. Mit seiner aktiven und frechen Art hält er im Waisenhaus jeden auf Trab – sei es nun die Hausmutter, seine Geschwister oder Volontäre und Gäste.

Nicht nur wegen seines jungen Alters fällt Shyam im Buddist Child Home auf. Seine im Vergleich zu den anderen Kindern des Waisenhauses sehr hellen Haare machen den kleinen Mann ebenfalls zum Blickfang. Shyam ist sehr aufgeschlossen und kennt keine Scheu. Dadurch findet er schnell einen Platz im Herzen der Volontäre. 

Er ist ein sehr aufgewecktes Kind, das seine Umgebung scharf beobachtet und sich immer wieder versucht ins Geschehen einzubringen. Shyam liebt Bollywood-Action-Filme und spielt diese gerne nach. Vor allem imitiert er gerne die coole Helden-Pose aus den Filmen, was seine älteren Geschwister immer wieder zum Lachen bringt.

Wenn Sie Shyam und das Buddhist Child Home unterstützen möchten: Für jeden empfohlenen Neukunden der EthikBank spenden wir 25 Euro an unseren Projektpartner hamromaya Nepal e.V. Versenden Sie einfach eine E-Card an Ihre Freunde, Verwandte oder Bekannte. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen

Weitersagen!

Für jeden empfohlenen Neukunden spenden wir 25 €.