Prinzipien und Werte

Das EthikBank-Prinzip

unterscheidet uns von konventionellen Banken:

BankCard

  • 19.000 Geldautomaten
  • Für Privat -& Geschäftskunden
  • Neu mit Kontaktlos-Funktion

Jetzt bestellen

BankCard - Ihre Karte für Europa

Die BankCard der EthikBank

Mit der EthikBank BankCard können Sie kostenfrei an rund 19.000 Geldautomaten Bargeld abheben, Kontoauszüge drucken und natürlich bargeldlos in Geschäften bezahlen.

Die Einzahlung von Bargeld bieten wir in Kooperation mit der Reisebank an. 

Bargeldverfügungen in Deutschland

Bargeld abheben

Achten Sie auf dieses Zeichen! An den rund 19.000 Geldautomaten der Genossenschaftsbanken, die Mitglied im BankCard-ServiceNetz sind, können Sie sich kostenfrei mit Bargeld versorgen.

*die Sylter Bank eG unterstützt diesen Service nicht

Begrenztes Verfügungslimit

Mit Ihrer BankCard können Sie pro Woche bis zu 5.000 € verfügen. Deshalb sollten Sie zusätzlich eine MasterCard in der Brieftasche haben.

Damit Sie auch im Ausland gut versorgt sind, empfehlen wir Ihnen unser Karten-Doppel: Die BankCard für Bargeld und zum Bezahlen an elektronischen Kassen in allen EU-Ländern und die MasterCard, für Reisen außerhalb Europas.

Kontoauszüge drucken

Achten Sie auf dieses Zeichen! Alternativ zum elektronischen Kontoauszug können Sie Ihre Kontoauszüge am Drucker der meisten Genossenschaftsbanken holen.

 

 

Bargeld einzahlen

Die Einzahlung von Bargeld bieten wir in Kooperation mit der Reisebank an. Jede Einzahlung, die Sie in einer Reisebank-Filiale zugunsten Ihres EthikBank Girokontos vornehmen, wird diesem innerhalb von zwei Tagen gutgeschrieben.

Eine Einzahlung kostet 7,50 Euro je angefangene 5.000 Euro Einzahlungssumme. Die Kosten werden direkt von der Reisebank einbehalten und ggf. mit Ihrer Einzahlungssumme verrechnet.

Halten Sie Ihre BankCard sowie den Personalausweis (oder Reisepass) parat, um sich zu legitimieren.

BankCard mit Kontaktlos-Funktion

Mit Ihrer neuen BankCard steht Ihnen eine innovative Bezahlmöglichkeit zur Verfügung, mit der Sie an der Kasse noch schneller, leichter und mit gewohnt hohem Sicherheitsstandard bezahlen können. Für Beträge bis zu 25 Euro halten Sie Ihre Karte einfach kurz an das Lesegerät. Binnen weniger als einer Sekunde ist der Bezahlvorgang erledigt - ohne Eingabe einer PIN.

Ihre neue BankCard werden wir Ihnen im Herbst zusenden!

Selbstverständlich können Sie die Kontaktlos-Funktion auch deaktivieren.

Ihre Vorteile

  • Einfache Anwendung
  • Kürzere Wartezeiten an der Kasse
  • Bis 25 Euro keine PIN-Eingabe nötig, für Beträge über 25 Euro wird die Zahlung mit der PIN abgesichert

Halten Sie Ihre BankCard einfach an das Kartenlesegerät. Sollte das Lesegerät mehrere Bankkarten gleichzeitig erkennen, wird die Transaktion automatisch abgebrochen. Für Beträge über 25 Euro wird die Zahlung mit Ihrer PIN abgesichert. Die Eingabe Ihrer PIN erfolgt pro Transaktion nur einmal. 

Je nach Art des Terminals zeigt ein optisches oder akustisches Signal an, dass alle Daten vollständig erfasst wurden.

Es folgt die Autorisierung der Zahlung. Abgerechnet wird wie gewohnt über Ihr Girokonto. Es gelten die gleichen Sicherheitsmechanismen wie im bisherigen System.

Wenn Sie die Kontaktlos-Funktion nicht nutzen möchten, können Sie diese an den Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken abschalten. Dabei wird der kontaktlose Zugriff auf die Karte vollständig unterbunden. 

Wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie die Funktion jederzeit wieder am Geldautomaten aktivieren.

Damit Sie Ihre BankCard von Anfang an sorgenfrei einsetzen können, hier die wichtigsten Aspekte im Überblick:

  • Die Kontaktlosfunktion ist bei Versand noch nicht aktiviert. Erst wenn Sie eine kontaktbehaftete Transaktion (wie bisher) am Geldautomat oder POS mit PIN durchführen, wird die Funktion aktiviert.
  • In Bezug auf den Datenschutz sind lediglich die Kartennummer und die Laufzeit der BankCard frei kontaktlos auslesbar. Wichtige persönliche Daten – z. B. Name oder Kontonummer des Inhabers sowie Transaktionsdaten – können nicht über die Funkschnittstelle der Karte übertragen werden.
  • Nur mit einem sehr geringen Abstand (4 bis 5 cm) wird die Transaktion mit der Karte am Terminal ausgelöst. Das versehentliche Bezahlen im Vorbeigehen ist daher nahezu ausgeschlossen.
  • Jeder Zahlungsbetrag über 25 Euro muss wie gewohnt mit der PIN bestätigt werden (Ausnahme: Der Händler übernimmt die Haftung und lässt eine Zahlung mit Unterschrift zu – wie bisher auch).
  • Wird mit mehreren kontaktlosen Zahlungsvorgängen in Folge ein Gesamtbetrag von 100 Euro erreicht, löst dies bei der folgenden kontaktlosen Bezahlung eine PIN-Abfrage aus. Damit wird der maximale Rahmen für kontaktloses Bezahlen von 100 Euro wieder verfügbar.


Häufige Fragen zur BankCard

Wenn mein Girokonto zu Ihnen umzieht, benachrichtigen Sie die Versorgungsunternehmen (z. B. Stromlieferant)?

Nein, aber wir stellen Ihnen eine Checkliste für den Kontoumzug (PDF) und diverse Formulare zur Verfügung, mit denen Sie alle Versorger vom Umzug Ihres Girokontos informieren können – ebenso Ihren Arbeitgeber und Ihre bisherige Bank.

Kann ich meine Kontoauszüge an einem Auszugsdrucker meiner Region abholen?

Ja, alternativ zum KontoauszugOnline können Sie Ihre Kontoauszüge am Auszugsdrucker der meisten Volksbanken/Raiffeisenbanken holen. Nur die Sylter Bank eG unterstützt diesen Service nicht.

Ich möchte einen Dispo-Kredit. Welche Unterlagen brauchen Sie von mir?

Das kommt darauf an, wie Sie Ihr Geld verdienen: Von Angestellten brauchen wir die letzten drei Gehaltsbescheinigungen sowie die Kontoauszüge, die dieses Gehalt dokumentieren. Pensionäre schicken uns den letzten Rentenbescheid und die Kontoauszüge mit den letzten drei Renteneingängen. Sofern Sie Einkünfte aus selbstständiger Arbeit haben, schicken Sie uns die letzten beiden Steuerbescheide.

Sie haben noch Fragen zu anderen Themen? Wir die Antworten.

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen

Kartensperre

Wenn Ihre Karten (BankCard oder MasterCard) verloren gehen, wählen Sie umgehend den Sperr-Notruf:

116 116

Bitte geben Sie auf keinen Fall Ihre Geheimzahl an!

Geldautomaten-Netz

Mit Ihrer BankCard versorgen Sie sich im Euroraum mit Bargeld. 

In Deutschland können Sie die rund 19.000 Geldautomaten im BankCard-ServiceNetz kostenfrei nutzen.

BankCard-KontoInfo

BankCard-KontoInfo

Alternativ zum elektronischen Kontoauszug können Sie Ihre Auszüge bei den meisten Genossenschaftsbanken ausdrucken.