Prinzipien und Werte

Wir fördern

je ein Frauen-, Ethik- und Umweltprojekt. Auch Sie können unseren Projektpartnern helfen, indem Sie sich bei Ihrer Geldanlage für eine Fördervariante entscheiden.

Das EthikBank-Prinzip

unterscheidet uns von konventionellen Banken:

Im Alltag eine Bank

20.01.2015

    EthikBank geht als beliebteste Hausbank aus deutschlandweiter Studie hervor

    Die EthikBank ist die Hausbank Nummer 1 in Deutschland. Das geht aus einer Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von n-tv hervor. Vor allem der Service der EthikBank überzeugt die Kundinnen und Kunden.

    Die alternative Direktbank erreichte in der Produktsparte „Hausbank“ einen Wert von 90,2 von 100 möglichen Punkten. “Wir freuen uns sehr über dieses überaus positive Ergebnis der Umfrage, zeigt es doch, dass wir als verlässlicher und unkomplizierter Partner im Alltag sehr geschätzt werden“, sagt Klaus Euler, der Vorstandsvorsitzende der EthikBank. Bestwerte im Bereich „Service“ und „Image“ bestätigten das. Der Studie liegt eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit zugrunde, für die das DISQ zwischen August und Oktober 2014 mehr als 28.000 Kunden von 41 Banken befragt hat. Im Bereich „Hausbank“ wurden 33 Kreditinstitute berücksichtigt.

    Die Auszeichnung sei für die EthikBank erst recht etwas besonderes, da man
    sie als Direktbank erhalten habe. „Uns ist es gelungen, das Vertrauen unserer
    Kunden zu gewinnen, obwohl sie nicht ständig im persönlichen Kontakt mit uns stehen“
    , sagt der Vorstandsvorsitzende. Einen großen Anteil daran habe die problemlose Kommunikation mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der EthikBank, was auch die Studie widerspiegelt. Die Kunden zeigten sich sehr zufrieden damit, wie sie per Mail (1,66 auf einer Skala von -2 für „sehr unzufrieden“ bis +2,0 für „sehr zufrieden“) und Telefon (1,62) betreut werden. Auch im Gesamtranking zur Kundenzufriedenheit schnitt die EthikBank mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ auf Platz 2 in der Kategorie „Spezialanbieter“ mit 88,2 Punkten hervorragend ab.

    Weiterhin honorieren die Kunden, dass die EthikBank größtmögliche Transparenz an den Tag legt, sämtliche Investitionsgeschäfte sowie Kreditverträge auf ihrer Homepage auflistet. Das schafft Vertrauen und Identifikation. Im Ranking brachte das Platz 2 ein (1,57).

    Und wer seiner Bank so nah steht, der empfiehlt sie auch gern weiter. Laut der Umfrage fällt die Bereitschaft dafür unter den Kunden der EthikBank sehr hoch aus – Platz 1 in der Kategorie „Spezialanbieter“ und nur eine Bank konnte sich im Gesamtranking weiter oben platzieren. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bei uns vor allem Menschen ihr Geld anlegen, die sich bewusst und aktiv damit beschäftigen, was ihre Bank mit dem Geld tut“, sagt Euler. „Deshalb ist das Thema bei ihnen auch stärker im alltäglichen Leben verankert und wird z. B. stärker in Gesprächen thematisiert.“ Doch neben den moralischen Argumenten sei sicher vor allem der gute Service ein Grund,
    die EthikBank zu empfehlen.

    Über die EthikBank

    Die im Jahr 2002 gegründete Bank investiert das Geld ihrer Kunden für Mensch und Natur. Grundlage für alle Geschäfte sind die sozialökologischen Anlagekriterien der Bank und größtmögliche Transparenz. So legt die Bank jedes einzelne Geschäft im Internet offen („Gläserne Bank“).

     

    oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

    Mehr Informationen

    Sie haben Fragen?

    Unsere Redaktion antwortet gern.

    Schreiben Sie uns!

    036691-58208

    Für Eilige

    Pressestimmen auf einen Blick

    Für Gründliche

    Presseberichte, die über die EthikBank veröffentlicht wurden