Unsere Kunden
berühren die Welt

Hier erzählen unsere Kunden, wie sie die Welt mit fairem Geld berühren und was Sie mit der EthikBank verbindet. Tun Sie es ihnen gleich! Wechseln Sie zur EthikBank!

Wir freuen uns auf Ihre Geschichte! Gleiches gilt natürlich auch, wenn Sie bereits Kunde sind ;)

Schicken Sie einfach eine E-Mail an:

beruehrdiewelt@ethikbank.de

Umwelt- und Naturschutz waren mir schon sehr früh sehr wichtig. Aber bei meinen Kaufentscheidungen spielen auch würdige Arbeitsbedingungen und Tierwohl eine große Rolle, ebenso wie die Bewahrung eines gesunden Klimas, die Vermeidung von Müll und letztlich eine gesunde Landwirtschaft. Ich trage Verantwortung für meine Entscheidungen, richte sie daher an hohen sozialen, ethischen und ökologischen Maßstäben aus. Sicher nicht an Gewinnmaximierung oder Kostenminimierung.

In den „Lernabenteuern“ des Rittersporn Verlages geht es um Umwelt- und Naturthemen, die so aufbereitet sind, dass sie auch von Kindern verstanden werden. So kann ich meine Werte auch mit Kindern teilen, ihnen den respektvollen Umgang miteinander und mit der Umwelt als Modell für ihr künftiges Handeln anbieten, ich kann ihnen zeigen, was gegenseitige Wertschätzung bewirkt.

Und auch meine Geschäftspartner suche ich mir sehr bewusst aus: Es musste zum Beispiel eine Bank sein, die den Mut hat, nur Dinge zu entwickeln, zu fördern und zu finanzieren, die sozial, ethisch und ökologisch zu verantworten sind. Der Service der EthikBank ist exzellent, die Mitarbeiter nehmen sich bei Bedarf Zeit für persönliche Telefonate, haben immer ein offenes Ohr. So bewirkt die EthikBank viel Gutes für Gesellschaft, Natur und Umwelt. Und für mich.
Gemeinsam können wir die Welt vielleicht nicht komplett ändern, berühren aber allemal.

Sabine Strodtmann, Bad Nenndorf
www.rittersporn-verlag.de

Gerade in so schwierigen Zeiten wollen wir positiv voran gehen und Hoffnung geben. Mit Tierfutter aus regionaler Haltung, Klimafreundlichkeit, und CO2 neutralen Arbeitsplätzen und CO2 neutralem Versand. Mit Hundefutter aus Insekten. Insekten sind eine nahrhafte und gut verwertbare Proteinquelle für Hunde. Für die Herstellung wird deutlich weniger Energie und Wasser gebraucht als für Fleisch aus der Massentierhaltung. Mit BIO-Zertifizierung und Klimaprämien und mit mehrfachen Auszeichnungen als familienfreundlichstes Unternehmen und als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands.

Wir helfen Menschen Ihre Tiere gesund und artgerecht zu ernähren und gleichzeitig aktiv für den Klimaschutz tätig zu werden. Wir unterstützen regionale Bauern und Unternehmen und kämpfen zusammen für mehr Nachhaltigkeit.

Innovative Unternehmen, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind, wie Hitzegrad® Ihr BARF-Experte brauchen mehr Rückenwind und weniger Bürokratie. Dafür ist die EthikBank der starke und richtige Partner.

Jürgen und Konstanze Hitzegrad, Krefeld
www.zoobedarf-hitzegrad.de

Die Kleingarten-Kita ist unsere Vision, dem Klimawandel eine frühkindliche Bildungsstrategie entgegenzusetzen, die leicht umsetzbar ist. Eine Blaupause für 500.000 naturnahe Betreuungsplätze in über 13.000 Kleingartenanlagen in Deutschland. So können 15 Prozent unserer Kinder naturnah und wieder in Sozialräumen aufwachsen.

Wir, die Gesellschaft für Gemeinsinn e.V., entwickeln überzeugende Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen. Uns interessieren Veränderungen von Normen, Institutionen, Anreizen und Abläufen. Denn dann entsteht Neues, das bleiben kann und darf. Daher sind unsere Projekte zumeist recht dicke Bretter, die wir über Jahre verfolgen.

Wir begleiten die Entwicklung und Umsetzung, sind vielleicht Treiber, aber nie Träger. Das sind die Menschen und Organisationen vor Ort. Dafür benötigen wir starke und verlässliche Partner:innen. Aber auch eine Bank die zu uns passt. So wie die Ethik Bank.

Florian Kiel, Leipzig
www.gemeinsinn-stärken.de

Wir berühren die Welt!
Die Geschichten unserer Kunden

Wie lassen sich Leistungssport und berufliche Karriere in Einklang bringen? Der Anfang 2022 gegründete Verein Sports4 Education e.V. widmet sich genau diesem Thema rund um duale Karriere im Leistungssport. Das Pilotprojekt gilt dem Frauenfußball, da Spielerinnen in Deutschland auf einen zweiten Verdienst angewiesen sind. Die Coaches des Vereins bieten Sportlerinnen und potentiellen Arbeitgebern eine transparente Plattform, beraten, vermitteln und begleiten sie. Die Vorgehensweise ist dabei stets ganzheitlich ausgerichtet, die Gesundheit der Sportlerinnen steht im Fokus - sprich: Körper, Geist und Seele sollen eine Einheit bilden. Mit Transparenz und Verantwortungsbewusstsein setzt das geschaffene Netzwerk aus Spielerinnen, Vereinen und Verbänden auch auf Nachhaltigkeit, und schafft optimale Grundlagen für Förderung und Sponsoring.

"Fairness und Transparenz sind unabdingbare Werte in unserem Handeln. Wir wollen sehen und verstehen, was unser Tun und auch Nichtstun hinterlassen. Mit der EthikBank zeigen wir gemeinsame Wege auf, wie unser Handeln Vorbild für mehr sein kann."

Tabea Kemme & Daniel Fritzsche, Berlin
www.sports4education.de

 

                                                                           weiter zur nächsten Seite>

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen